Minis überzeugen

Ein Bericht von Franz Freisens

Am Samstag den 07.03.2020 fanden die Minimeisterschaften in Friedrichroda statt. Der Tabarzer SV stellte dabei fünf Teilnehmer.

In der Mädchenklasse der 8 jährigen belegte Malea Lauterbach den 3. Platz. Bei den 9-/10 jährigen belegten Aron Hoske und Aaron Schönemann gemeinsam den 3. Platz. Sieger ohne Satzverlust wurde Emil Gonnermann. Bei den 11-/12 jährigen gewann Konrad Stahl den 1. Platz. Tim Hollmann wurde fünfter.

Die Sieger konnten sich über Medaillen, Urkunden und schöne Sachpreise freuen.

Alle unsere Kinder haben sich somit für den nächsten Entscheid am So. 29.03.2020 in Friedrichroda qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch dafür!

Besten Dank für die gelungene Ausrichtung vom SV 05 Friedrichroda unter der Leitung der Familie Ullrich.