Nachtrag: Vereinsmeisterschaften

Am Samstag 21.06.2019 fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Aktiven, unter der Regie von Norman Gerlach statt.

Gespielt wurde im bekannten Doppelmodus. Jede Partie wurde zuvor neu ausgelost. Nach vielen spannenden Runden standen die Sieger fest. Neue Vereinsmeister 2019 wurden Norman Gerlach und Franz Freisens. Den 2. Platz belegten Frank Bielert und Michael Heß, gefolgt von Pierre- L. Praus und Tilman Reinhardt.

Die Hobby-Spieler spielten ebenfalls ihre Vereinsmeisterschaften aus, allerdings im Spielsystem Jeder gegen Jeden. Nach spannenden Kämpfen wurde Tobias Hellmann neuer Vereinsmeister, gefolgt von den punktgleichen Günter Dolch und Wolfgang Kögel.

Die besten Hobbyspieler des Vereins: Günter Dolch, Tobias Hellmann und Wolfgang Kögel (v.l.).

Alle Sieger konnten sich über einen Pokal freuen.

Nach den Wettkämpfen saß man noch in fröhlicher und geselliger Runde zusammen. Für Essen und Trinken, war wie immer bestens gesorgt.

Wieder einmal eine gelungene Veranstaltung unser Tischtennisabteilung.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Helfer und Sponsoren.