Tabarz V belegt 2. Platz im Kreispokal

Die 5. Herrenmannschaft nahm am vergangenen Freitag am Pokalfinale im Landkreis Gotha teil. Die Mannschaft um Franz Freisens, Klaus Zweinert, Günther Schiering und Dieter Schleicher musste gegen die Mannschaften aus Crawinkel und Gräfenhain antreten. Mit einem 4:2 Sieg gegen Gräfenhain und einer 2:4 Niederlage gegen Crawinkel belegen die Inselsberger am Ende einen guten zweiten Platz. Bester Spieler in den Tabarzer Reihen war Franz Freisens, der sich mit einer 4:0 Bilanz schadlos hielt. Günther Schiering konnte einen Sieg in Einzel und zusammen mit Freisens einen Sieg im Doppel erspielen.

Herzlichen Glückwunsch!