17016912_661412454054053_3329792134176981170_o

Trotzreaktion gelungen

Mit einem 9:4 Sieg gegen den USV Jena gelang dem Tabarzer Flaggschiff vergangenen Sonntag die erhoffte Trotzreaktion nach der bitteren 0:9 Heimspielniederlage gegen Altenburg. Dabei trat man die Auswärtsreise gegen den Aufsteiger mit viel Respekt an, da man im Hinspiel nur hauchdünn 9:7 gewinnen konnte. Weiterlesen

(10502) DSC00281-01

Höchststrafe gegen Altenburg

Einen gebrauchten Samstag erwischte die erste Herrenmannschaft gegen Tabellennachbar und Aufstiegsaspirant Altenburg. Blieben die Inselsberger in der aktuellen Saison bisher noch ohne Heimspielniederlage, musste man nun mit 0:9 sogar die Höchststrafe kassieren. Weiterlesen

WP_20170212_09_47_06_Pro

Senioren überzeugen bei Bezirksmeisterschaften

Ein Bericht von Franz Freisens

In Buttstädt fanden am Sonntag 12.02.2017 die Nordthüringer Bezirksmannschaftsmeisterschaften der Senioren in der Altersklasse Ü60 statt. Für Tabarz traten Henri Dietmar, Franz Freisens, Günther Schiering und Klaus Zweinert an.

Nach Siegen über den Gothaer SV 4:2 und einem Sieg über den SV Empor Buttstädt 4:0 verlor man gegen den Favoriten Erfurt West mit 0:4. In der Endabrechnung belegten die Tabarzer Senioren einen hervorragenden 2. Platz und wurden somit Vizemeister.

Die Tabarzer Teilnehmer bedanken sich nochmals recht herzlich für die gelungene Ausrichtung des SV Empor Buttstädt und der deren Gastfreundschaft. Besonderen Dank an unseren Bezirksseniorenwart Harald Bies und unserem treuen Sportsfreund Karl Heinz Baumgart für ihre gute Arbeit.

DSC01709

Gold und Bronze bei Landesmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden in Harpersdorf die diesjährigen Landesmeisterschaften der Senioren statt. Für den Tabarzer SV ging Franz Freisens in der AK 65 an den Start.

Mit einem 3. Platz im Einzel und dem 1. Platz im Doppel (zusammen mit Hans-Peter Röse vom Bischlebener SV) kann Franz sehr zufrieden auf die Titelwettkämpfe zurückblicken.

Der Tabarzer SV gratuliert recht herzlich!

 

Ein ausführlicher Bericht, inklusive einer kleinen Bildergallerie, kann hier nachgelesen werden.

IMG_5811-01

Deutlicher Sieg gegen Mühlhausen 3

Zum Rückrundenauftakt empfang der Tabarzer SV am vergangenen Samstag die dritte Mannschaft vom Post SV Mühlhasuen. Die Gäste mussten, wie bereits in der Hinrunde, auf zwei Stammspieler gesundheitsbedingt verzichten, sodass die Favoritenrolle bereits vor Spielbeginn den Hausherren zugeschrieben wurde. Weiterlesen